Anzeige:

2.000 neue Jobs im Saarland! Chinesen investieren zwei Milliarden in Batterie-Standort!

Symbolfoto

Ministerpräsident Tobias Hans und Wirtschaftsministerin Anke Rehlinger verkündigten heute bei einer Pressekonferenz in der Staatskanzlei, dass der chinesische Hersteller Svolt eine Batterietellen-Produktionsstätte im Saarland bauen will.

Standort könnte Heusweiler oder Überherrn sein. Nach Informationen der Bild Saarland sollen so 2.000 neue Jobs geschaffen werden.

:Anzeige:

Für das Unternehmen ist Europa ein wichtiger Knotenpunkt für die Produktion, Entwicklung und Forschung von Elektrofahrzeugen.

:Anzeige: