Anzeige:

Neunkirchen: Drogendealer am Lübbener Platz festgenommen

Polizeibekannter Verkäufer

Symbolfoto

Neunkirchen. Am Samstag gegen 15:30 Uhr ging ein 49 Jahre alter Mann gemeinsam mit seinen Kindern über den Lübbener Platz in Neunkirchen, als er eine verdächtige Wahrnehmung machte. Er beobachtete zwei Männer die sich auffällig verhielten und für den Familienvater aus der Entfernung nicht einsehbare Dinge/Gegenstände austauschten. Er alarmierte daraufhin die Polizei.

Aufgrund der Angaben des Mitteilers konnten schließlich beide beschriebenen Männer von der Polizei Neunkirchen ausfindig gemacht und einer Kontrolle unterzogen werden. Bei den beiden syrischen Staatsangehörigen (22 und 24 Jahre) konnten Betäubungsmittel und weitere Beweismittel aufgefunden und sichergestellt werden.

:Anzeige:

Nach ersten polizeilichen Maßnahmen wurde der 22-jährige Mann, bei dem es sich offensichtlich um den Käufer handelte, wieder entlassen. Gegen den 24 Jahre alten Mann, der sich im Zuge der Ermittlungen als Verkäufer herausstellte, wurde durch die Staatsanwaltschaft Saarbrücken Haftbefehl beantragt.

Eine Vorführung beim zuständigen Haftrichter erfolgte im Laufe des Sonntagnachmittags. Er ist in der Vergangenheit bereits erheblich wegen gleich gelagerter Delikte in Erscheinung getreten.

:Anzeige:
Symbolfoto