Anzeige:

Vier Hochwertige Fahrzeuge seit Freitag in Saarbrücken, Saarlouis und Fischbach-Camphausen gestohlen

Zeugen gesucht

Symbolfoto

Saarbrücken. Vier hochwertige Fahrzeuge sind in der Zeit zwischen Freitagmorgen, 23. Oktober 2020 und Dienstagmorgen, dem 27. Oktober 2020 an den Privatanschriften der Besitzer gestohlen worden. Alle waren mit dem schlüssellosen Zugangssystem „Keyless Go“ ausgestattet. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Fahndung.

Bei der Tat am Freitag, die sich zwischen 06:00 Uhr und 09:00 Uhr ereignete, wurde ein blauer Porsche Cayenne mit dem Kennzeichen SB-XX 7070 zum Ziel. Dieser stand vor einem Wohnhaus in dem Saarbrücker Oscar-Gross-Weg.

:Anzeige:

Im zweiten Fall handelte es sich bei dem Diebesgut um einen grauen BMW X5 mit dem Kennzeichen SB-NP 47. Dieser wurde zwischen Sonntagabend, dem 25. Oktober 2020 und den Morgenstunden des Folgetags (Montag, 26.10.) an der Wohnanschrift des Fahrzeugeigentümers im Sperberweg in Saarbrücken entwendet.

In der Nacht von Montag, dem 26. Oktober auf Dienstagmorgen, 27. Oktober, entwendeten Unbekannte gleich zwei weitere hochwertige Fahrzeuge von den Wohnanschriften der Halter. Eine der Taten ereignete sich in der Gisinger Straße in Saarlouis, zum Ziel wurde ein grauer Tesla Modell S, Kennzeichen SLS-QX 88. Die zweite Tat fand in Fischbach-Camphausen statt. Hier erbeuteten die Täter ebenfalls einen grauen BMW X5, Kennzeichen SB-YB 22.

:Anzeige:

Derzeit lässt sich noch nicht sagen, ob die Taten im Zusammenhang zueinander zu sehen sind. Zeugen, die zu den Tatzeiten verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe der Tatörtlichkeiten bemerkt oder andere Auffälligkeiten beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0681/962-2133 an den Kriminaldauerdienst zu wenden.

Symbolfoto