Anzeige:

Corona-Abstrichzentrum in Urexweiler errichtet

Steigende Infektionszahlen

Symbolfoto

Urexweiler. Insbesondere in der Gemeinde Marpingen sind in den vergangenen Tagen die Infektionszahlen stark gestiegen. Vor allem im Ortsteil Urexweiler. Um das weitere Ausbreiten des Virus zu verhindern, Infektionsketten zu unterbrechen und das Infektionsgeschehen in den Griff zu kriegen, haben der Landkreis St. Wendel und die Gemeinde Marpingen gemeinsam mit dem saarländischen Gesundheitsministerium ein Abstrichzentrum in Urexweiler, Im Brühl (Parkplatz vor dem Sportplatz), errichtet.

Dort können sich Einwohner des Ortsteils Urexweiler kostenlos und freiwillig auf den Coronavirus testen lassen. Das Abstrichzentrum ist am Mittwoch, 14. Oktober, und am Donnerstag, 15. Oktober, jeweils von 8 bis 12 Uhr und von 16 bis 20 Uhr geöffnet. Die Zufahrt ist über die Straße Im Brühl, die Ausfahrt entlang des Sportplatzes in die Straßen Zum Sportplatz und Zur Römerstraße. Für Fußgänger ist der Zugang ausgeschildert. 

Anzeige:

Es gibt drei Abstrich-Stationen: zwei sind als Drive-In für Autofahrer, eine weitere für Fußgänger eingerichtet. Ein Personalausweis ist mitzubringen. Mund-Nasenbedeckungen sind zu tragen, beim Warten ist auf den Abstand zu achten.