Anzeige:

Auto auf UKS-Gelände beschädigt und geflüchtet

Zeugen gesucht

Symbolfoto

Homburg. Am Montag, 12.10.2020, kam zwischen 07:10 Uhr und 16:15 Uhr zu einer Verkehrsunfallflucht auf dem Parkplatzgelände hinter der Frauen- und Kinderklinik (Gebäude 9) am UKS.

Hierbei wurde ein dort abgestellter BMW MINI mit HOM-Kreiskennzeichen durch einen bislang unbekannten Fahrzeugführer, beim Ein- oder Ausparken, beschädigt. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher unerlaubt von der Örtlichkeit, ohne die zur Schadensregulierung erforderlichen Feststellungen zu treffen.

Anzeige:

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (Tel: 06841-1060) in Verbindung zu setzen.