Anzeige:

Neunkirchen: Verkehrsschild umgefahren und einfach abgehauen

Täter unbekannt

polizei blaulicht sym
Quelle: zoid1902 / CityRadioNews

Neunkirchen. Am Donnerstag, zwischen 13:15 h und 13:30 h, beschädigte ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer ein Verkehrsschild in Neunkirchen an der Einmündung Westspange – Südring.

Der Pfosten, an dem das Schild befestigt war, wurde dabei vollständig umgeknickt. Der Fahrzeugführer fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Anzeige: