Anzeige:

Installation neuer Spielgeräte auf Ensdorfer Spielplätzen

Neuer Spaß für die Kids

Bild: Symbolbild

Zuletzt neu bestückt wurden die Spielplätze „Marienburgstraße“ und „Werdorfstraße“. Auf dem großen Platz in der „Werdorfstraße“ lädt jetzt ein stabiles, großes Bodentrampolin die Kinder zum Hüpfen ein.

Auf dem Spielgelände oberhalb der „Marienburgstraße“ hat der Bauhof der Gemeinde Ensdorf eine Vogelnestschaukel, eine Hängematte und einen Sandkasten als Ersatz für alte Spielgeräte, die aus Sicherheitsgründen abgebaut werden mussten, montiert. Auch auf den Spielplätzen „Ensdorf Süd“ und „Schanzenstraße“ ist der Bauhof aktuell mit dem Einbau neuer Geräte beschäftigt.

Anzeige:

Bürgermeister Jörg Wilhelmy hofft auf einen goldenen Oktober, damit die neuen Geräte von den Kleinen noch ausgiebig „eingeweiht“ werden können.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*