Werberad fürs Stadtradeln ladet in Baum am Stummplatz

OB nimmt es mit Humor

Quelle: Ralf Schwender

Neunkirchen. Eines der Werberäder für Stadtradeln war offensichtlich zu Höherem berufen und musste aus einem Baum am Stummplatz geborgen werden.

Oberbürgermeister Jörg Aumann sieht das Ganze humorvoll: „Das Stadtradeln nähert sich ganz offensichtlich seinem Höhepunkt!“ und wirbt gleichzeitig darum, dass sich weitere Neunkircher Radfahrer beteiligen. Anmeldungen sind selbstverständlich noch möglich.

Weitere Informationen finden sich unter www.stadtradeln.de oder bei den Ansprechpartnern aus dem Rathaus: Thomas Haas, Tel.: (06821) 202-229, E-Mail: thomas.haas@neunkirchen.de oder Anna Paquet, Tel: (06821) 202-228, Email: anna.paquet@neunkirchen.de.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*