Anzeige:

Verwirrter Drogenkonsument schläft in Einkaufswagen

In Krankenhaus gebracht

polizei blaulicht sym
Quelle: zoid1902 / CityRadioNews

Völklingen-Fürstenhausen. Am Mittwochabend wurde hiesige Polizeidienststelle von einem Mitarbeiter eines Einkaufsmarktes über einen verwirrten jungen Mann informiert. Nach Angaben des Anrufers hatte sich der Mann in eine Tiefkühltruhe des Marktes gelegt.

Nachdem er des Gebäudes verwiesen worden sei, habe er in einem Einkaufswagen vor dem Geschäft geschlafen. Noch auf dem Parkplatz des Einkaufsmarktes konnte der verwirrte 27-Jährige angetroffen werden.

Anzeige:

Der junge Völklinger war kaum ansprechbar. Es stellte sich heraus, dass er erheblich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand, weshalb er in ein Krankenhaus verbracht und intensivmedizinisch versorgt werden musste.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*