5 Kinderleichen gefunden – Mutter wohl die Täterin

Symbolfoto

Solingen. Ganz Deutschland ist erschüttert über eine Familientragödie, die sich in Solingen erreignet hat. Eine Großmutter hatte ihre fünf Enkel (1,2,3,6,8) tot in einem Wohnhaus aufgefunden.

Dringend tatverdächtig ist die 27-jährige Mutter. Sie war nach der Tat 35 Kilometer von ihrem Wohnort entfernt, am Düsseldorfer Hauptbahnhof in suizidaler Absicht, vor eine S-Bahn gesprungen und schwer verletzt worden.

Sie steht zur Zeit in einem Krankenhaus unter Polizeischutz und ist noch nicht ansprechbar.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*