Anzeige:

Taxifahrer am Homburger Bahnhof bestohlen

Geldbeutel entwendet

Symbolfoto

Homburg. Am Mittwoch, 26.08.2020, gegen 03:40 Uhr, kam es am Homburger Bahnhofsvorplatz zu einem Diebstahl zum Nachteil eines 61-jährigen Taxifahrers. Unter dem Vorwand Geld wechseln zu wollen veranlasste der Täter den Taxifahrer seinen Geldbeutel herauszunehmen.

Diesen Moment nutzte der Täter aus, er entriss dem Taxifahrer den Geldbeutel, in welchem sich die Tageseinnahmen befanden, aus der Hand. Anschließend flüchtete der Täter mit der Beute vermutlich fußläufig in Richtung der Robert-Bosch-Straße.

Anzeige:

Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 25 Jahre, ca. 185 cm groß, normaler Statur, deutsch, bekleidet mit grauer Kapuzenjacke und dunkler Jogginghose.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Homburg (06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Anzeige:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*