Anzeige:

Sprinter und hochwertiges Werkzeug aus Werkhalle entwendet

Fünfstelliger Schaden

Symbolfoto

Blieskastel. Bislang unbekannte Täter waren in der Zeit von 25.08.2020 auf den 26.08.2020 in die Werkhalle einer Metallbaufirma in Blieskastel in der Bliesgaustraße nach Einschlagen einer Verglasung eingedrungen.

Nach Entwendung der Fahrzeugschlüssel zu einem vorgefundenen weißen Mercedes Sprinter mit HOM-Kreiskennzeichen wurde das Firmenfahrzeug mit verschiedenen hochwertigen Schweiß- und Bohrwerkzeugen der Marken ESAB und Hilti beladen. Mit diesem entfernten sich die Täter im Anschluss unerkannt vom Firmengelände. Die Schadenhöhe dürfte sich im fünfstelligen Euro-Bereich belaufen.

Anzeige:

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei Homburg (06841/1060) in Verbindung zu setzen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*