Anzeige:

Überfall mit Pistole auf Gaststätte im Nauwieser Viertel

Zeugen gesucht

Symbolfoto

Saarbrücken. Gestern Abend um 19:45 Uhr betritt ein junger Mann eine Gaststätte in der Nauwieserstraße in Saarbrücken. Er geht zu der Angestellten am Tresen und fordert das Bargeld. Dabei bedroht er die Frau unter Vorhalt einer Pistole. Diese nimmt das Geld aus der Kasse und legt es auf den Tresen. Der Täter nimmt es und flüchtet vom Tatort.

Er wird als 20-30 Jahre alt, ca. 170 cm groß, mit schwarzen kurzen Haaren und von schmaler Statur beschrieben. Er soll eine Mund-Nasenbedeckung sowie sportliche Kleidung getragen haben (schwarzes T-Shirt und kurze Hose).

Anzeige:

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen die Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt zu melden (0681/9321-233).

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*