Anzeige:

Saarländische Weinlese etwa vier Wochen früher als sonst

Trockenheit macht Stöcken zu schaffen

trauben wein rebe
Symbolfoto

Saarbrücken. Voraussichtlich beginnt für die saarländischen Winzerinnen und Winzer die Weinlese in diesem Jahr deutlich früher als sonst. In diesem Jahr soll bereits Ende diesen Monats oder Anfang September mit der Weinlese gestartet werden.

Damit wären die Saar-Winzer vier Wochen früher dran, als dies normalerweise der Fall wäre. Zwar sei das Wetter laut dem saarländischen Winzerverband am Anfang des Jahres für die Trauben fast ideal gewesen, jedoch mache jetzt die anhaltende Trockenheit den Rebstöcken zu schaffen.

Anzeige:

Derzeit ist jedoch noch nicht anzusehen, wie sich das auf den Ertrag an Trauben auswirkt. Dank der hohen Anzahl an Sonnenstunden rechnet der Verband jedoch mit einer sehr guten Weinqualität in diesem Jahr.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*