Voting für den schönsten Homburg-Stein gestartet

Aktion des Stadtmarketing geht in die nächste Runde

Quelle: Wirtschaftsförderung / Stadtverwaltung Homburg

Homburg. Unter dem Motto „SCHAUEN – FREUEN – VOTEN: Welcher ist der schönste Homburg-Stein?“ geht die Aktion des Stadtmarketing Homburg in die nächste Runde.

Wirtschaftsförderung / Stadtverwaltung Homburg

Anfang Juli  hatte das Amt für Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing in Homburg die Aktion „Wer malt den schönsten Homburg-Stein“ gestartet. 65 tolle Steine wurden daraufhin eingereicht und können aktuell im Schaufenster des ehemaligen Weltbild-Ladens in der Eisenbahnstraße 14 in der Homburger Fußgängerzone bestaunt werden. Eine Übersicht aller Steine ist auch unter www.homburg.de und auf der Facebook-Seite des Amtes für Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing Homburg zu finden.

Die öffentliche Abstimmung läuft bis Ende August. Abstimmen kann man per E-Mail mit der Nummer des Favoriten an voting@homburg.de oder auf der Facebook-Seite des Amtes für Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing Homburg.

Quelle: Cornelia Fricke/Wirtschaftsförderung

Dagmar Pfeiffer vom Amt für Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing freut sich über die schönen Steine: „Die Resonanz auf die Aktion ist fantastisch. Unter den abgegebenen Steinen sind richtige Kunstwerke. Ich bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis der Abstimmung.“

Hier klicken um CityRadio Homburg zu hören.

Nach der Abstimmung werden die Steine an den Heimat Shopper-Aktionstagen zum „finden und freuen“ in der Innenstadt ausgelegt. Also nichts wie hin zum Heimat Shoppen am 11. und 12. September in Homburg. Vielleicht finden Sie eines der Kunstwerke.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*