Anzeige:

Vermisst: Wo ist Iris Stamm (65) aus Saarbrücken?

Seit heute morgen verschwunden

Die seit heute Morgen vermisste 65-jährige Iris Stamm konnte wohlbehalten aufgegriffen werden. Hinweise aus der Bevölkerung führten zum Auffinden von Frau Stamm in der Innenstadt von Saarbrücken.

Die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt bedankt sich, auch im Namen des Ehemanns der Vermissten, für die Mithilfe der Bürgerinnen und Bürger.

Anzeige:

Saarbrücken. Seit dem heutigen Morgen wird die 65-jährige Iris STAMM vermisst. Gegen 22:00 Uhr am gestrigen Abend wurde sie letztmalig von Angestellten des Hotels gesehen, in dem sie ein Zimmer bewohnt (Römerhof, Am Kieselhumes 4, 66121 Saarbrücken). Hinweise deuten darauf hin, dass sie sich heute Morgen gegen 06:00 Uhr noch im Hotelzimmer aufhielt. Seither ist ihr Aufenthaltsort unbekannt.

Frau STAMM leidet an Demenz, ist Diabetikerin und herzkrank. Sie ist in Begleitung ihres kleinen Hundes (Schnauzer).

Anzeige:

Personenbeschreibung:

  • ca. 160 cm groß, schlanke Statur
  • kurzes, weißblondes Haar
  • vermutlich bekleidet mit kurzer Hose, T-Shirt bzw. weißem Pullover und Sandalen
  • führt kein Mobiltelefon, keine Medikamente und vermutlich keine Barmittel mit sich

Zwei Bilder des Vermissten mitsamt ihrem Hund liegen vor.

Anzeige:

Hinweise zum Aufenthalt des Vermissten bitte an die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt unter der Telefonnummer 0681/9321-233 oder eine andere Polizeidienststelle.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*