Anzeige:

Batteriendieb bedroht Verkäufer mit Spritze

In der Europagalerie

spritze sym
Symbolfoto

Saarbrücken. Am Dienstag betritt ein Mann den Rewe-Markt in der Saarbrücker Europagalerie. Dort stiehlt er 40 Packungen Batterien, als er von einem Verkäufer auf frischer Tat erwischt wird.

Um seine Flucht zu ermöglichen, zieht er aus seiner Tasche eine Spritze und droht dem Verkäufer. Dieser kann den Täter jedoch überwältigen, sodass ihn die hinzu gerufene Polizei festnehmen kann.

Anzeige:

Ein Richter erlässt Haftbefehl gegen den Mann. Er sitzt nun in Untersuchungshaft in der JVA Saarbrücken ein.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*