Anzeige:

27 Personen in Quarantäne wegen an Corona erkrankter wohnungsloser Frau

Kontaktpersonen ermittelt

Symbolfoto

Saarbrücken. Nachdem eine wohnungslose Saarbrückerin vor einigen Tagen positiv auf den Corona-Virus getestet wurde (wir berichteten hier), konnten inzwischen die Kontaktpersonen der 47-jährigen ermittelt werden.

Insgesamt wurden 31 Kontaktpersonen ermittelt, von denen für 27 eine Quarantäne angeordnet wurde. Derzeit sei jedoch nach Angaben des Regionalverbands keine der Personen an dem Corona-Virus erkrankt.

:Anzeige:

Bei den vier restlichen Kontaktpersonen wurde keine Quarantäne angeordnet, da die Ansteckungsgefahr als gering bewertet wurde. Die in Quarantäne befindlichen Personen setzen sich aus zehn Patienten der Sonnenbergklinik, sechs Polizeibeamten sowie elf Personen aus dem privaten Umfeld der Wohnungslosen zusammen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*