Anzeige:

Erneuter Anstieg der Arbeitslosenzahlen

Arbeitslosenquote bei 7,5 Prozent

Symbolfoto

Saarbrücken. Die Corona-Krise macht der saarländischen Wirtschaft weiterhin zu schaffen. Insbesondere an der Zahl der Arbeitslosen, die im Mai wieder angestiegen ist, lässt sich dies ablesen. Im Vergleich zum Vorjahr gab es rund 7.700 mehr Arbeitslose.

Insgesamt sind über 40.000 Personen im vergangenen Monat arbeitslos gemeldet gewesen. Damit liegt die Arbeitslosenquote bei 7,5 Prozent, etwa 1,4 Prozentpunkte mehr als im Mai 2019.

:Anzeige:

Laut Heidrun Schulz, Chefin der Regionaldirektion der Bundesagentur für Arbeit, ist es derzeit aufgrund der geringen Zahl an Stellenangeboten sowie weniger Lehrstellen für Arbeitslose derzeit besonders schwierig wieder eine Arbeitsstelle finden. Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie seien in allen Bereichen spürbar.

Arbeitslosenquote in den Landkreisen

  • Landkreis St. Wendel: 4,1 Prozent
  • Landkreis Merzig-Wadern: 5,1 Prozent
  • Saarpfalz-Kreis: 5,8 Prozent
  • Landkreis Saarlouis: 5,8 Prozent
  • Landkreis Neunkirchen: 8,3 Prozent
  • Regionalverband Saarbrücken: 10,6 Prozent

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*