Anzeige:

Eil! Space-X hat abgehoben!

Bild: Nasa TV

Nach rund neun Jahren wurden wieder Astronauten von den Vereinigten Staaten ins All geschickt. Ihr Ziel, die Raumstation ISS. Bereits am Mittwoch sollten die Astronauten starten, jedoch machte das Wetter einen Strich durch die Rechnung von Elon Musk und seinem Team.

:Anzeige:

An Bord sind die Raumfahrer Robert Behnken und Douglas Hurley mit einer Falcon 9 Rakete. In rund 24 Stunden sollen sie an die ISS andocken und dort ca. einen Monat bleiben.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*