Anzeige:

St. Wendel: Radlader von Baustelle gestohlen

Zeugen gesucht

Symbolfoto

St. Wendel. In der Nacht zu Donnerstag, 28.05.2020, wurde von einer Baustelle im Gewerbegebiet Hottenwald (zwischen L 134 zw. Bliesen und St. Wendel und dem Ortsteil „Wallesweiler Hof“) ein Radlader entwendet. Bei dem vorliegenden Diebstahl der Arbeitsmaschine dürfte zunächst die Umfriedung des Baugeländes überstiegen worden sein.

Anschließend hatten der oder die unbekannte Täter Zugang zu dem Firmengelände. Der o.g. Radlader, ein roter Radlader der Marke Schäffer, wurde dann angegangen und wahrscheinlich mittels eines zuvor entwendeten Zündschlüssel gestartet und gefahren.

:Anzeige:

Der oder die Täter öffneten anschließend ein Zaunelement und fuhren den Radlader so von dem Baustellengelände herunter. Später dürfte der Radlader in der Nähe weiter verladen worden sein. Die polizeilichen Ermittlungen wurden aufgenommen und dauern an.

Die Polizei sucht Zeugen denen unter Umständen aufgefallen, dass der Radlader im Bereich Wallesweiler Hof auf ein anderes Fahrzeug umgeladen wurde/ bzw. zur Nachtzeit ein solcher Radlader auf einem anderen Fahrzeug abtransportiert wurde.

:Anzeige:
Hier klicken um CityRadio St. Wendel zu hören.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*