Anzeige:

„das blau“ in St. Ingbert bleibt diese Freibadsaison geschlossen

Bauarbeiten werden vorgezogen

Symbolfoto

St. Ingbert. In dieser Badesaison hat sich „das blau“ in St. Ingbert gegen eine Öffnung des Freibads entschieden. Dies teilte die Bäderbesitzgesellschaft St. Ingbert mbH am 27.5.2020 in einer Pressemitteilung am 27.5.2020 mit.

In der Mitteilung heißt es: „Ausschlaggebend sind vor allem Bedenken, ob die notwendige Sicherheit von Badegästen und Mitarbeitern im Freibadbetrieb garantiert werden kann.“ Die Zeit wolle man nutzen, um bereits geplante Baumaßnahmen am Frei- und Hallenbad nach vorne zu verlegen und abzuschließen.

:Anzeige:

Die Entscheidung sei nicht leicht gewesen, jedoch wurde dem Schwimmbadbetreiber klar, dass eine Freibadsaison, wie sie bislang bekannt ist, unter den gegebenen Umständen nicht möglich sei. Insbesonderen bei jüngeren Besuchern sei die Einhaltung der Hygiene- und Schutzmaßnahmen nur schwer zu gewährleisten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*