Anzeige:

Lkw-Brand auf der A8 nahe Heusweiler

Symbolfoto

Heusweiler. Am heutigen Montag gegen 7:30 Uhr kam es auf der A8 in Richtung Zweibrücken auf Höhe der Anschlusstelle Heusweiler zu einem Lkw-Brand. Die Reifen des Aufliegers sollen plötzlich Feuer gefangen haben.

Der Fahrer konnte sein Fahrzeug sicher zum Stehen bringen und alarmierte im Anschluss die Feuerwehr. Die Freiwillige Feuerwehr Heusweiler (Löschbezirk Mitte) konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen.

:Anzeige:

Ein Übergreifen des Feuers auf die Ladung des Lkws konnte zum größten Teil verhindert werden. Das Fahrzeug war mit Styroporkugeln beladen, die teilweise auf der Fahrbahn und dem Grünstreifen verteilt wurden.

Während den Löscharbeiten wurde die A8 in Richtung Zweibrücken zwischen den Anschlussstellen Schwalbach/Schwarzenholz und Heusweiler voll gesperrt. Es bildete sich ein längerer Stau aufgrund des Berufsverkehrs. Die Brandursache ist derzeit nicht bekannt. Niemand wurde verletzt.

:Anzeige:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*