Anzeige:

Handbremse vergessen: Pkw rollt gegen Baum in St. Wendel

Nicht unerheblicher Sachschaden

Symbolfoto

St. Wendel. Am Sonntag, 10.05.2020, gegen 17.00 Uhr, stellte eine PKW-Fahrerin ihren PKW in der Missionshausstraße, auf einem Gefällstück in der Nähe des Missionshauses ab und verließ das Fahrzeug.

Hierbei versäumte es die Frau allerdings den PKW genügend gegen Wegrollen zu sichern. Kurz nach dem Abstellen machte sich der PKW dann selbständig, rollte rückwärts über die Fahrbahn und kam letztendlich erst an einem Baum zum Stehen.

:Anzeige:

An dem PKW entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Zum Glück wurde sonst niemand geschädigt. Aus gegebenem Anlass wird nochmals darauf hingewiesen wie wichtig das Sichern von Fahrzeugen gegen Wegrollen ist.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*