Anzeige:

Hyundai-Fahrer kollidiert mit Verkehrsschild und lässt PKW zurück

Zeugen gesucht!

Symbolfoto

Bruchhof. In den Morgenstunden des 05.05.2020 ereignete sich auf der L 223 zwischen der BAB-Anschlussstelle Waldmohr und der Einmündung L 223/L 119 (Kaiserslauterer Straße in Homburg-Bruchhof) eine Verkehrsunfallflucht.

In der dortigen Rechtskurve kam ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer mit seinem PKW (grauer Hyundai Veloster mit Homburger-Kreiskennzeichen) nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Verkehrsschild. Danach flüchtete der Fahrzeugführer vermutlich zu Fuß von der Unfallörtlichkeit, den Pkw ließ er an der Unfallstelle zurück. Der unfallbeschädigte Pkw wurde gegen 05:30 Uhr von einer anderen Verkehrsteilnehmerin entdeckt.

:Anzeige:

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei in Homburg (Tel.: 06841/1060) in Verbindung zu setzten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*