Anzeige:

Wetterwarnung: Zweithöchste Grasbrandstufe im Saarland! Feuerwehr im Dauereinsatz!

Laut dem Deutschen-Wetter-Dienst herrscht heute die zweit größte Grasbrandstufe. Die Feuerwehren werden, wie schon in den letzten Tagen, heute mehrere Einsätze zu fahren haben.

Wichtig! Werft keine brennenden Kippen aus dem Autofenster. Auch Glasflaschen und Glasscherben können einen Flächenbrand auslösen.

:Anzeige:

Ebenso ist offenes Feuer sehr gefährlich. Beim Grillen kann man zur Absicherung einen Eimer mit Wasser bereitstellen.

Passt auch mit gasbetriebenen Unkrautvernichtungswerkzeugen auf. Auch die können schnell die ein oder andere Hecke, versehentlich in Brand setzen. Die gute Nachricht zum Schluss, morgen sieht es schon ganz anders aus und die Gefahrenstufe geht auf die niedrigste Stufe zurück. Quelle:DWD

:Anzeige:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*