Anzeige:

Nach Messerattacke in Dudweiler: Tatverdächtiger tot im Wald gefunden

Von Fußgängern entdeckt

Zu unserem Liveticker geht’s hier.

Sulzbach. Am 24. März kam es zu einer tödlichen Messerattacke gegen eine 48-jährige vor ihrem Wohnhaus in Dudweiler (wir berichteten hier). Der Tatverdächtige wurde nun tot in einem Waldstück in der Nähe der Jahnturnhalle in Sulzbach aufgefunden.

Das Fahrzeug des Tatverdächtigen wurde bereits vor einigen Tagen in Sulzbach gesehen. Nach Angaben der Polizei wurde die Leiche des 46-jährigen Markus Z. von Fußgängern entdeckt. Ein Fremdverschulden wird ausgeschlossen, nähe Details soll eine Obduktion bringen.

:Anzeige:

Dem 46-jährigen wird vorgeworfen, seine ehemalige Partnerin mit mehreren Messerstichen getötet zu haben. Die Frau verstarb noch am Tatort. Nach SR-Informationen stand sie in Kontakt mit der Opferschutzorganistation „Weißer Ring“, da Markus Z. ihr seit ihrer Trennung nachgestellt sei.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*