Anzeige:

Landkreis Saarlouis fordert zum Maskennähen auf

In der Corona Krise fehtl es aktuell an wichtigen Schutzmaterialien wie Schutzmasken. Diese Mittel werden in der aktuellen Krise weltweit stark nachgefragt. Die Produkte sind kaum verfügbar

Saar Ministerpräsident Tobias Hans hatte am verganenen Wochenende die ersten 50 Tausend Schutzmasken empfangen.

:Anzeige:

Trotzdem reichen die angekommen Schutzmasken nicht aus. Deswegen hat der Landkreis Saarlouis jetzt zum Nähen von Atemschutzmasken aufgerufen. Nach Presseinformationen bittet der Krisenstab des Landeskreises um Mithilfe, da selbstgenähte Atemschutzmasken dringend benötigt werden. Demnach kann jeder, der einen wichtigen Beitrag leisten möchte, helfen Atemschutzmasken für Kliniken und Arztpraxen zu nähen. Hierzu hat der Landkreis eine Nähanleitung erarbeitet, die zum Download unter kreis-saarlouis.de bereit steht.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*