Anzeige:

Rund 80 Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung in 6 Stunden

Partys aufgelöst

Zu unserem Liveticker geht’s hier.

Saarbrücken. Es sind scheinbar immer noch Unbelehrbare da draußen unterwegs, denn auch am Freitag hat es im Saarland wieder zahlreiche Verstöße gegen die Ausgangsbeschränkung gegeben. Insgesamt zählte die saarländische Polizei am Freitagnachmittag innerhalb von sechs Stunden etwa 80 Verstöße.

Nach SR-Informationen hatten sich Leute zu Partys getroffen und gemeinsam Alkohol konsumiert. Eine Gruppe aus 15 Personen sticht hierbei besonders negativ heraus.

:Anzeige:

Diese illegalen Zusammenkünfte wurden durch die Polizei aufgelöst und teilweise wurden Platzverweise ausgesprochen. Die saarländische Ausgangsbeschränkung gilt seit dem 21. März und untersagt u.a. Versammlungen von mehr als 2 Personen im öffentlichen Raum.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*