Anzeige:

Marienkrankenhaus in St. Wendel wird geschlossen

Steigende Fallzahlen unter Mitarbeitern

Quelle: mkh-wnd.de
Zu unserem Liveticker geht’s hier.

St. Wendel. Das Marienkrankenhaus in St. Wendel muss vollständig geschlossen werden. Grund sind weiterhin steigende Corona-Infektionen unter den Mitarbeitern.

Wie bereits mehrfach in den vergangenen Tagen werden keine Patienten mehr aufgenommen. Zusätzlich sollen alle Patienten, die bereits in der Klinik behandelt werden, entweder entlassen werden oder in andere Krankenhäuser verlegt werden.

:Anzeige:

In den kommenden Tagen soll aus der Klinik nun ein sogenannter „Corona-Standort“ werden. Ursprünglich war dies für die Marienhausklinik in Ottweiler geplant.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*