Anzeige:

Hans schlägt Ministerrat Ausgangsbeschränkung vor

Gästebetrieb in restaurants ab sofort gestoppt

Saarbrücken. Auf Twitter hat Ministerpräsident Tobias Hans (CD) jetzt verkündet, dass er dem Ministerrat eine Ausgangsbeschränkung vorgeschlagen hat. Auch sollen alle Restaurants mit sofortiger Wirkung für Gäste geschlossen werden.

Weiterhin möglich sind Abverkauf und Lieferung von den saarländischen Restaurants.

:Anzeige:

Hans bedauert, dass ein solcher Schritt nicht mit den anderen Bundesländern auf den Weg gebracht wurde, betont jedoch die Grenzsituation zum Risikogebiet Grand Est.

Noch ist unklar, ab wann eine solche Ausgangsbeschränkung Wirkung zeigt. Der Ministerrat muss noch zustimmen.

:Anzeige:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*