Anzeige:

Verdacht auf Brandstiftung in Fischbach

Schaden in Höhe von 40.000 Euro

Symbolfoto

Quierschied-Fischbach. In der Nacht von Montag auf Dienstag ist es in der Talstraße in 66287 Quierschied, OT Fischbach, zu einem Brand gekommen. Hierbei ist ein Mercedes Sprinter teilweise ausgebrannt.

Zeugen berichteten, dass sie gegen 04:20 Uhr zunächst auf einen lauten Knall und im Anschluss auf das brennende Fahrzeug aufmerksam geworden seien. Das Fahrzeug konnte schließlich von der Feuerwehr Fischbach gelöscht werden. Aufgrund des besonderen Aufbaus des Sprinters ist von einem Schaden von ca. 40.000 Euro auszugehen.

:Anzeige:

Im Rahmen einer an dem Fahrzeug durchgeführten Spurensuche konnten keine Hinweise auf einen technischen Defekt erlangt werden, daher geht die Polizei davon aus, dass der Sprinter in Brand gesteckt wurde.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*