Anzeige:

Ford zahlt Lohn trotz Corona

Etwa 1.000 Beschäftigte betroffen

Quelle: Phrontis

Saarlouis. Mitarbeiter des Ford-Werks in Saarlouis, die aufgrund des Corona-Virus zuhause bleiben müssen, erhalten weiterhin ihren Lohn. Sowohl Geschäftsführung als auch der Betriebsrat bestätigten dies.

Insbesondere betroffen sind die sogenannten „Grenzpendler“ aus dem benachbarten Frankreich. 800 dieser Grenzgänger dürfen seit Montag nicht mehr zur Arbeit kommen. 200 weitere Mitarbeiter sind ebenfalls davon betroffen.

:Anzeige:

Das Werk in Saarlouis musste bereits auf Ein-Schicht-Betrieb umstellen, nachdem etwa 1.000 Beschäftigte zuhause bleiben müssen. Weiterhin wird bereits über Kurzarbeit für das Werk verhandelt.

Foto-Quelle: Wikipedia (CC BY-SA 3.0 DE)

:Anzeige:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*