Anzeige:

Zweimal Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte in Völklingen

Alkoholisierte Pöbler in VK

Völklingen/Ludweiler. Am Samstag, gegen 17:10 Uhr, wurde der Polizei durch die Betreiberin einer Gaststätte in Ludweiler eine randalierende Frau gemeldet. Die stark alkoholisierte 48-jährige aus Völklingen hatte die Wirtin beleidigt und bedroht.

Beim Erscheinen der Polizei rastete die Dame völlig aus und ging auf diese los. Die Beamten wurden beleidigt und bespuckt. Sie wurde in Gewahrsam genommen. Gegen die Maßnahme leistete sie erheblichen Widerstand. Sie verbrachte die Nacht auf der Dienststelle. Entsprechende Strafverfahren wurden eingeleitet.

:Anzeige:

Einige Stunden später, gegen 03:20 Uhr, kam es auf dem Rathausplatz zu einem weiteren Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Ein Passant erschien auf der Polizeidienststelle und machte auf einen Mann aufmerksam, der Passanten anpöbelte.

Die benannte Person, ein 32-jähriger Mann aus Völklingen, konnte neben dem Rathaus festgestellt werden. Dieser war stark alkoholisiert, trug nur einen Schuh und hatte eine blutende Platzwunde an der Stirn. Nach Ansprache durch die Polizei zog dieser sich nackt aus, beleidigte, bespuckte und bedrohte die Beamten.

:Anzeige:

Der Mann musste in Gewahrsam genommen werden. Gegen die Maßnahme leistete er erheblichen Widerstand. Es wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*