Anzeige:

Fußgängerin rettet sich mit Sprung über Mauer vor außer Kontrolle geratenem PKW

Nach Kollision mit mehreren Schildern

Symbolfoto

Riegelsberg. Am Donnerstagmorgen, gegen 06:30 Uhr, geriet der Fahrer eines Nissan Micra in der Hixberger Straße aus bislang ungeklärter Ursache nach links von seiner Fahrspur ab, überfuhr die Mittelinsel und kollidierte dort mit mehreren Verkehrsschildern.

Die Verkehrsschilder wurden kurze Zeit von dem außer Kontrolle geratenen Nissan über die Fahrbahn geschleift. Auf dem Gehweg der Gegenfahrspur kam der Nissan schließlich zum Stehen.

Anzeige:

Eine Fußgängerin, welche zum Unfallzeitpunkt den Gehweg entlang ging, konnte sich gerade noch durch einen Sprung über eine Vorgartenmauer vor dem herannahenden Fahrzeug in Sicherheit bringen. Dabei verletzte sich die Fußgängerin leicht. Der 46-jährige Fahrer aus Marpingen blieb unverletzt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*