Anzeige:

LIVETICKER: Immer mehr Veranstaltungen im Saarland wegen Corona abgesagt

Nach den ersten bestätigten Corona-Fällen im Saarland (wir berichteten hier) wächst nun die Angst bei den Saarländern. Die Kommunen reagieren nun und es werden immer mehr Veranstaltungen abgesagt.  Alle Angaben sind ohne Gewähr auf Vollständigkeit. Hier der Liveticker:

LIVETICKER:

  • Die Lage am Freitag: Nachdem alle Veranstaltungen mit mehr als 1.000 Teilnehmern im Saarland abgesagt wurden, ist generell damit zu rechnen, dass auch andere, kleinere Veranstaltungen abgesagt werden oder bereits abgesagt sind. Im Zweifel ist die Internetpräsenz des jeweiligen Veranstalters zu beachten. Allgemein gilt: Vermeiden Sie größere Menschenansammlungen!
  • Der Landkreis Merzig-Wadern hat sämtliche allgemein zugänglichen Veranstaltungen (in- und outdoor) ab sofort bis einschließlich dem 26. April 2020 abgesagt, unabhängig des Besucherkreises.
  • Das Sommerfest der Inklusion in Dillingen, welches am 16. Mai stattfinden sollte, wurde nun auch bereits abgesagt. Es wird am 22. August nachgeholt.
  • Nicht nur Fußballspiele müssen derzeit ohne Publikum stattfinden. Auch die Konzerte der Deutschen Philharmonie (DRP) finden bis zum 3. April als „Geisterkonzerte“ statt. Die Karten werden rückerstattet.
  • Abgesagt wurde nun auch der Jägersburger Kleiderbasar, der am 21. März 2020 stattfinden sollte.
  • Die Shows des Comedian Bülent Ceylan (14. und 15.3.) sind auf den 26. und 27. August verschoben worden. Die Karten behalten ihre Gültigkeit.
  • Die Sitzung des Saarlouiser Stadtrates am 12.3., 17 Uhr, ist „aufgrund der aktuellen Situation“ abgesagt.
  • Auch die Infoveranstaltungen und Sprechstunden für Grenzgänger der Arbeitsagenturen Saarbrücken und Saarlouis sind abgesagt. Beratungen sind via Telefon oder per E-mail möglich.
  • Das Spiel des 1. FC Saarbrücken gegen die zweite Mannschaft des 1. FC Mainz 05 am Samstag wurde nun zum Geisterspiel erklärt. Das gab der Verein in einer Pressemitteilung am Mittwoch bekannt.
  • In Absprache mit der Kreisstadt St. Wendel hat der Verein Spielelagune Saar e.V. den 14. St. Wendeler Spielenachmittag am 15. März abgesagt. Eine Nachholung ist zu seinem späteren Termin geplant.
  • Die Musikparade 2020 in der Saarbrücker Saarlandhalle wurde auf den 11.03.2021 verschoben. Die Karten behalten ihre gültig, können jedoch auch zurückgegeben werden.
  • Die Veranstalter des Wettbewerbs „Schüler experimentieren“ gaben nun ebenfalls die Absage bekannt. Er hätte vom 16. bis 18 März stattfinden sollen.
  • Die am 22. März geplante Seniorenfeier in Wiebelskirchen wurde zum Schutz älterer Mitbürger abgesagt.
  • Der Mädelsabend mit Gabriella Engelmann am 18. März in der Stadtbibliothek Saarlouis musste wegen der Absage der Autorin ebenfalls gecancelt werden.
  • Die bereits gestern befürchteten Absagen für alle Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern ist nun wahr geworden. Ab Mittwoch, 18 Uhr tritt diese Verfügung der Landesregierung in Kraft und hat Gültigkeit bis auf weiteres. Betroffen hiervon ist u.a. die Veranstaltung „Holiday on Ice“ in der Saarlandhalle.
  • Das Büro des katholischen Pfarramtes in Merzig teilte mit, dass die Wallfahrt zum Josefstag (19. März) nicht stattfinden wird.
  • Der beliebte Ostermarkt in St. Wendel ist jetzt auch dem Corona-Virus zum Opfer gefallen. Er hätte vom 26. bis zum 29. März stattfinden sollen. Auch der St. Wendeler Globus-Marathon, der für den 26. April geplant war, wurde im Zuge dessen abgesagt.
  • Die Landesregierung prüft inzwischen, ob Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 Besuchern verboten werden sollen. Eine entsprechende Empfehlung hatte die Landesregierung den Veranstaltern gegeben. In Bayern ist ein solches Verbot bereits in Kraft.
  • Die Gemeinde Schwalbach hat wegen der Zunahme der Verbreitung des Coronavirus alle Veranstaltungen in der Gemeinde in der Zeit bis Ostern abzusagen. Sie sollen im kommenden Jahr nachgeholt werden
  • Die Gemeinde Nalbach hat wegen der Zunahme der Verbreitung des Coronaviruses alle Veranstaltungen in der Gemeinde in der Woche vom 9.3. bis zum 15.3. abgesagt. Ob es danach weitergeht, wird am Montag, den 16.3. entschieden
  • Der Landkreis Sankt Wendel und die dazugehörigen Kommunen haben sich dazu entschieden folgende Veranstaltungen abzusagen. Bisher gibt es keinen bestätigten Corona Fall im Landkreis Sankt Wendel. Mit der Maßnahme versucht man das auch so beizubehalten. Folgende Veranstaltungen sind abgesagt:
  1. Auftritt „Gemischte Saarbrücker Damenchor“ am Samstag, 7. März, Kulturscheune Oberlinxweiler, 20 Uhr
  2. Frühlings-Hobbyausstellung der VHS Nohfelden, Sonntag, 8. März, 11 Uhr, Schulzentrum Türkismühle
  3. Sterne des St. Wendeler Landes, Dienstag, 10. März, 18 Uhr, Gemeindezentrum Bliesen
  4. Seniorenbegegnung Otzenhausen, Dienstag, 10. März, Pfarrheim Otzenhausen
  5. 24. Festival der Garden, Sonntag, 15. März, 13 Uhr, Sport- und Kulturhalle Theley
  6. Kinderkleiderbasar des Jugendbüros Nohfelden, Sonntag, 15. März, 13 Uhr, Halle des Schulzentrums Türkismühle
  7. Ü 50 Nachmittag, Sonntag, 15. März, 15 Uhr, Bürgerhaus Braunshausen
  8. 29. St. Wendeler Wirtschaftstag, Montag, 16. März, 19 Uhr, Saalbau St. Wendel
  9. 100 Jahre Saarland, 15 Jahre Völkerbundsverwaltung auch im Landkreis St. Wendel, Dienstag, 17. März, 19 Uhr, Cusanus-Gymnasium St. Wendel
  10. Tanztee mit Gasi, 22. März, 15 Uhr, Vereinshaus Lindscheid
  11. Gesundheitsmesse „Fit im Job“, Donnerstag, 26. März, Kulturzentrum St. Wendel-Alsfassen, 9 bis 16 Uhr
  12. Osterbasar Primstal, Sonntag, 29. März
  13. ZusammenKommen, Seniorenfest des Landkreises St. Wendel, Mittwoch, 8. April, 11.30 Uhr, Bliestalhalle Oberthal
  • Die Trend Messe in Wadern ist verschoben worden. Sie sollte eigentlich Ende März stattfinden. Wegen des Coronavirus würden weniger Besucher erwartet. Die Messe wurde auf Oktober verschoben
  • Der 6. SSW-Energieabend der Stadtwerke St. Wendel am Mittwoch, den 18.03.2020, ist nun auch abgesagt worden. Die Veranstaltung soll im 2. oder 3. Quartal des Jahres nachgeholt werden. 
  • Die Veranstaltung des Homburger Frauenkabaretts am Samstag, den 07.03.2020, im Kulturzentrum Saalbau fällt ebenfalls dem Corona-Virus zum Opfer. Dies meldete uns Stephanie Wellner von der Tafel in Homburg. Die Karten können in den Räumen der Tafel Homburg zurückgegeben werden.
  • Um Ansteckungen zu verhindern wurde eine Corona-Infoveranstaltung der Kassenärztlichen Vereinigung ebenfalls abgesagt. Auch die Tourismusbörse in St. Ingbert inklusive des Biosphärenmarkts sowie das multikulturelle Frauenfest in Pachten sind von den Absagen betroffen. 
  • Autogrammstunde mit Jimi Blue Ochsenknecht am Freitag im Globus St. Wendel fällt aus. Wie der Teamleiter Marketing vom Globus St. Wendel, König, Cityradio Saarland mitteilte, wird Ochsenknecht aufgrund der aktuellen Situation aber doch nicht kommen. Auch der PallotiKlettercup in Ensdorf am Samstag und der Bücherflohmarkt in Nalbach, am Sonntag wurden abgesagt.
  • Die Schülerfirmenmesse im Saarpark-Center am Samstag ist abgesagt. Veranstaltet wird diese von vom Verein ALWIS. Die Geschäftsführerin, Lauer, teilte uns mit, dass das Gesundheitsamt Neunkirchen dringend davon abgeraten hatte die Veranstaltung durchzuführen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*