Anzeige:

PKW überschlägt sich

Zwei Verletzte und Totalschaden

Am Donnerstagabend ereignete sich auf der Bundesautobahn (BAB 1) ca. 1 km hinter der Anschlussstelle Göttelborn /Quierschied, gegen 19:45 Uhr ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein Pkw überschlug. Der 25-jährige Fahrer befuhr mit seinem Pkw Fiat Stilo die BAB 1 in Fahrtrichtung Saarbrücken.

Ca 1 km hinter der Anschlussstelle Göttelborn / Quierschied kam der Pkw aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug durchfuhr danach eine ca. 80m lange Böschung und überschlägt sich auf das Fahrzeugdach. Hiernach rutscht der Pkw auf dem Dach noch ca. 50 Meter über die Fahrbahn und kommt auf dem linken Fahrstreifen in Unfallendstellung. Der Fahrzeugführer sowie sein 18-jähriger Beifahrer werden durch den Unfall leicht verletzt. Vorsorglich wurden beide Männer in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Fahrzeug, das abgeschleppt werden musste, entstand offensichtlich Totalschaden in Höhe von ca. 10.000,– Euro

Anzeige:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*